Unsere traditionelle Fuchsenfasnet veranstalten wir seit 1995 - jedes Jahr 14 Tage vor der Hauptfasnet im Paul-Wirth-Bürgerhaus in Aidlingen-Dachtel.

Die Veranstaltung geht über zwei Tage und besteht aus einem Narren- und Guggentreffen am Freitagabend, einer Kinderfasnet am Samstagnachmittag und natürlich unserer Fuchsenfasnet am Samstagabend.

 

Freitagabend treffen sich seit Jahren diverse Narren- und Guggenvereine bei uns in der Halle und somit besteht auch das Abendprogramm aus Hexen-/Show- und Gardetänzen, sowie Auftritten von verschiedenen Guggenmusiken aus Nah und Fern.

Seit einigen Jahren haben wir auch die Kinderfasnet in Dachtel in unserer Obhut und diese erfreut sich immer größerer Beliebtheit. An diversen Spielestationen können sich die Kinder austoben und sich zusammen mit ihren Familien das bunte Bühnenprogramm anschauen.

Samstagabend steigt bei uns die Fasnetsparty. Mit einer Live-Band oder auch DJ gibt es Musik bis in die Morgenstunden, und auch ein kleines Bühnenprogramm ist am Start.

______________________

 

Da unsere Veranstaltung mittlerweile weit über die Kreisgrenzen bekannt ist, können wir jedes Jahr viel Abwechslung in Sachen Hexentänze und Guggenmusik anbieten. Auch Gäste aus der Schweiz und Österreich hatten wir schon auf unserer Bühne.